Galizien als Kultur- und Gedaechtnislandschaft im kultur- und sprachwissenschaftlichen Diskurs (Studien zur Text- und Diskursforschung 10 New edition)

Galizien als Kultur- und Gedaechtnislandschaft im kultur- und sprachwissenschaftlichen Diskurs (Studien zur Text- und Diskursforschung 10 New edition)

By: Ruth Maloszek (editor), Anna Hanus (editor)Hardback

Up to 2 WeeksUsually despatched within 2 weeks

Description

Galizien ist eine historische Landschaft zwischen Polen und der Ukraine, die stark von der oesterreichischen Teilungszeit gepragt ist. Obwohl sie als administratives Gebiet nur bis 1918 Bestand hatte, wirkt Galizien in vielfaltiger Weise bis heute nach. Dieses Buch setzt sich mit unterschiedlichen Aspekten der Nachwirkung Galiziens in Sprache, Literatur und Gesellschaft auseinander. Die Beitrage untersuchen, wie der Begriff Galizien und was damit verbunden ist heute erinnert und instrumentalisiert werden und was das Galizische historisch ausgemacht hat.

About Author

Anna Hanus ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universitat Rzeszow (Polen). Ihre Forschungsgebiete umfassen Text- und Diskurslinguistik, linguistische Analyse literarischer Dialoge und kontrastive Linguistik. Ruth Buttner ist Referentin fur Internationalisierung an der Philosophischen Fakultat der Universitat Erlangen-Nurnberg. Ihr wissenschaftlicher Schwerpunkt liegt in der Regionen- und Gedachtnisgeschichte.

Contents

Inhalt: Gerhard Besier/Katarzyna Stoklosa: Polen und Ruthenen im habsburgischen Galizien wahrend der ersten Halfte des 19. Jahrhunderts - Adam Stanislaw Czartoryski: Polnische Sozialisten im Abgeordnetenhaus des Reichsrats in OEsterreich-Ungarn 1897-1918 - Adrian Mitter: National and Transnational Implications of a Local Conflict: The Struggle for a Ukrainian University of L'viv (1900-1914) - Agnieszka Dudek: Im galizisch-schlesischen und schlesisch-galizischen Dialog: die vereinigende Funktion der Textilindustrie in Schwesterstadten Bielitz und Biala - Elisabeth Janik: Von Galizien nach Sudamerika: Wissensaustausch und Netzwerke entlang einer historischen Auswanderungsroute - Matthias Kaltenbrunner: Verflechtungsgeschichte von Doerfern in Osteuropa - das global vernetzte Dorf 1890-2010 - Ruth Buttner: Gedachtnisarchaologie und Tourismusforderung in den polnischen Karpaten - Steffen Hanschen: Grenzen und Perspektiven der Bildungs- und Informationspolitik zu der judischen Vergangenheit Galiziens - Roman Dubasevych: Ukraine: eine Reise ins memoriale Wunderland - Olena Dvoretska: "Phanomen Stanislau" als eine besondere kulturelle Erscheinung - Magdalena Baran: Auf Spurensuche - Anna Stronskas "Tyle szczescia dla szewcow" - Christof Schimsheimer: Die Galizische Geschichte: zur Reproduktion literarischer und historischer Narrative am Beispiel von Andrzej Stasiuks Prosa - Florian Rogge: Galizien: Trauma und Tabu in S. Janeschs "Katzenberge" - Anastasia Telaak: Geteilte Erinnerung. Galizien in Sabrina Janeschs "Katzenberge" und Jenny Erpenbecks "Aller Tage Abend" - Kazimierz Ozog: Zwischen Verachtung und Glorifizierung - die polnische Sprache in Galizien in der Zeitspanne 1772-1918 - Waldemar Czachur: Galizien in polnischen Geschichtslehrbuchern - eine linguistische Analyse eines kollektivspezifischen Denkstils - Maria Wojtak: Zur Relation von Diskurs, Stil, Gattung und Text - Anna Hanus: Pollacks Art zu schreiben? Zu Schwierigkeiten der Gattungsbestimmung in modernen Prosatexten am Beispiel Galizien von Martin Pollack - Maria Krauz: Die sprachliche Gestaltung von Widmungen in den Werken galizischer Schriftsteller - Anna Hanus/Iwona Szwed: Galizische Kochkunsttraditionen gestern und heute - linguistisch-diachronische Untersuchung von Kochrezepten - Andrzej S. Feret: Zu deutschsprachigen Texten in der polnischen Presse von Krakau (Krakow) um die Wende des 19. und 20. Jahrhunderts - Grzegorz Chromik: Graphematische Analyse der altesten Eintragungen im Schoeffenbuch der galizischen deutschen Sprachinsel Markowa.

Product Details

  • ISBN13: 9783631656419
  • Format: Hardback
  • Number Of Pages: 458
  • ID: 9783631656419
  • weight: 690
  • ISBN10: 3631656416
  • edition: New edition

Delivery Information

  • Saver Delivery: Yes
  • 1st Class Delivery: Yes
  • Courier Delivery: Yes
  • Store Delivery: Yes

Prices are for internet purchases only. Prices and availability in WHSmith Stores may vary significantly

Close