Industrielle Anorganische Chemie (4th Revised edition)

Industrielle Anorganische Chemie (4th Revised edition)

By: Hans-Heinrich Moretto (author), Martin Bertau (author), Armin Muller (author), Dietmar Werner (author), Michael Katzberg (author), Karl Heinz Buchel (author), Peter Frohlich (author)Hardback

1 - 2 weeks availability

Description

Mit einem neuen Herausgeberteam wird das Buch Industrielle Anorganische Chemie grundlegend uberarbeitet weitergefuhrt. Das Lehrwerk bietet in hervorragend ubersichtlicher, knapp und prazise gehaltener Form eine aktuelle Bestandsaufnahme der industriellen anorganischen Chemie. Zu Herstellungsverfahren, wirtschaftlicher Bedeutung und Verwendung der Produkte, sowie zu okologischen Konsequenzen, Energie- und Rohstoffverbrauch bieten die Autoren einen fundierten Uberblick. Hierfur werden die bewahrten Prinzipien hinsichtlich der Beitrage von Vertretern aus der Industrie sowie des generellen Aufbaus beibehalten. Inhaltlich werden Neugewichtungen vorgenommen: Aufnahme hochaktueller Themen wie Lithium und seine Verbindungen und Seltenerdmetalle Aufnahme bislang vernachlassigter Themen wie technische Gase, Halbleiter- un Elektronikmaterialien, Hochofenprozess sowie Edelmetalle Straffung aus industriell-anorganischer Sicht weniger relevanter Themen z.B. in den Bereiche Baustoffe oder Kernbrennstoffe Erganzungen in der Systematik hinsichtlich bislang nicht behandelter Alkali- und Erdalkalimetalle und ihre Bedeutung in der industriellen anorganischen Chemie Betrachtung der jeweiligen Rohstoffsituation

Create a review

About Author

Rezensionen aus den Vorauflagen: Von den Praktikern der industriellen Chemie verfasst, fullt dieser Band eine Lucke im Fachbuchangebot. Das Buch sollte von jedem fortgeschrittenen Chemiestudenten und auch von Studierenden an Fachhochschulen technischchemischer Richtungen gelesen werden. Dem in der Industrie tatigen Chemiker schliesslich bietet es einen lohnenden Blick uber den Zaun seines engen Arbeitsgebietes... Die Autoren haben ein Buch vorgelegt, dem man eine weite Verbreitung wunschen und vorhersagen kann. GIT Das Buch kann uneingeschrankt empfohlen werden. Nachrichten aus Chemie Technik und Laboratorium sein besonderer Wert liegt in der anschaulichen Darstellung und in der Verknupfung technischer und wirtschaftlicher Fakten. chemie-anlagen + verfahren

Contents

Vorwort zur 4. Auflage XIX Kurzbiografien der Autoren XXI Geleitwort XXIII 1 Anorganische Grundprodukte 1 1.1 Wasserstoff und seine Verbindungen 1 1.1.1 Wasserstoff 1 1.1.2 Wasser 8 1.1.3 Wasserstoffperoxid und anorganische Peroxoverbindungen 20 1.2 Stickstoff und Stickstoffverbindungen 31 1.2.1 Allgemeines 32 1.2.2 Wirtschaftliche Bedeutung und Verwendung 33 1.2.3 Vorkommen und Rohstoffe 37 1.2.4 Stickstoffverbindungen 38 1.3 Phosphor und seine Verbindungen 50 1.3.1 Allgemeines 50 1.3.2 Wirtschaftliche Bedeutung und Verwendung 51 1.3.4 Herstellung von Phosphor 59 1.3.5 Herstellung von Phosphorverbindungen 62 1.4 Schwefel und Schwefelverbindungen 79 1.4.1 Allgemeines 80 1.4.2 Wirtschaftliche Bedeutung und Verwendung 80 1.4.3 Vorkommen und Rohstoffe 81 1.4.4 Herstellung von Schwefel 82 1.4.5 Herstellung und Verwendung von Schwefelverbindungen 83 1.5 Halogene und Halogenverbindungen 101 1.5.1 Fluor und Fluorverbindungen 101 1.5.2 Chlor und Chlorverbindungen 117 1.5.3 Brom und Bromverbindungen 141 1.5.4 Iod und Iodverbindungen 147 1.6 Technische Gase 151 1.6.1 Allgemeines 151 1.6.2 Wirtschaftliche Bedeutung und Verwendung 153 1.6.3 Herstellung 155 2 Mineralische Dunger 171 2.1 Phosphorhaltige Dungemittel 171 2.1.1 Wirtschaftliche Bedeutung 172 2.1.2 Rohstoffe 174 2.1.3 Gewinnung der Phosphate 175 2.2 Stickstoffhaltige Dungemittel 180 2.2.1 Wirtschaftliche Bedeutung 180 2.2.2 Herstellung von stickstoffhaltigen Dungemitteln 183 2.3 Kaliumhaltige Dungemittel 189 2.3.1 Vorkommen von Kalisalzen 189 2.3.2 Wirtschaftliche Bedeutung von kaliumhaltigen Dungemitteln 190 2.3.3 Herstellung von kaliumhaltigen Dungemitteln 191 3 Metalle und ihre Verbindungen 197 3.1 Alkali- und Erdalkalimetalle und ihre Verbindungen 197 3.1.1 Alkalimetalle und ihre Verbindungen 197 3.1.2 Erdalkalimetalle und ihre Verbindungen 223 3.2 Aluminium und seine Verbindungen 240 3.2.1 Allgemeines 241 3.2.2 Wirtschaftliche Bedeutung und Verwendung 241 3.2.3 Vorkommen und Rohstoffe 244 3.2.4 Herstellung von Aluminium 245 3.2.5 Herstellung von Aluminiumverbindungen 246 3.3 Eisen und Stahl 248 3.3.1 Allgemeines 249 3.3.2 Wirtschaftliche Bedeutung und Verwendung 249 3.3.3 Vorkommen und Rohstoffe 251 3.3.4 Eisen, metallisch 252 3.3.5 Stahl 256 3.3.6 Eisenverbindungen 258 3.4 Kupfer 260 3.4.1 Allgemeines 260 3.4.2 Wirtschaftliche Bedeutung und Verwendung 261 3.4.3 Vorkommen und Rohstoffe 262 3.4.4 Herstellung von Kupfer 264 3.4.5 Herstellung von Kupferverbindungen 273 3.5 Silicium und seine anorganischen Verbindungen 275 3.5.1 Allgemeines 275 3.5.2 Wirtschaftliche Bedeutung und Verwendung 276 3.5.3 Vorkommen und Rohstoffe 277 3.5.4 Herstellung von Ferrosilicium und technischem Silicium 277 3.5.5 Herstellung von anorganischen Siliciumverbindungen 279 3.6 Blei und seine Verbindungen 281 3.6.1 Allgemeines 281 3.6.2 Wirtschaftliche Bedeutung 282 3.6.3 Vorkommen 283 3.6.4 Herstellung 284 3.6.5 Bleiverbindungen 287 3.7 Zinn und seine Verbindungen 293 3.7.1 Allgemeines 293 3.7.2 Wirtschaftliche Bedeutung und Verwendung 293 3.7.3 Vorkommen und Rohstoffe 294 3.7.4 Herstellung von Zinn 295 3.7.5 Herstellung und Verwendung von Zinnverbindungen 295 3.8 Buntmetalle 296 3.8.1 Titan und seine Verbindungen 296 3.8.2 Vanadium 298 3.8.3 Chrom und seine Verbindungen 301 3.8.4 Wolfram und seine Verbindungen 313 3.8.5 Mangan und Manganverbindungen 317 3.8.6 Molybdan und seine Verbindungen 326 3.8.7 Cobalt 330 3.8.8 Nickel 339 3.8.9 Zink und seine Verbindungen 350 3.9 Edelmetalle 352 3.9.1 Gold und seine Verbindungen 352 3.9.2 Silber und seine Verbindungen 358 3.9.3 Platin, Palladium und seine Verbindungen 363 3.9.4 Osmium und seine Verbindungen 371 3.9.5 Iridium und seine Verbindungen 373 3.9.6 Rhodium und seine Verbindungen 376 3.9.7 Rhenium und seine Verbindungen 379 3.9.8 Quecksilber und seine Verbindungen 382 3.10 Anhang 392 4 Halbleiter- und Technologiematerialien 395 4.1 Silicium als Halbleiter 395 4.1.1 Allgemeines 396 4.1.2 Wirtschaftliche Bedeutung und Verwendung 397 4.1.3 Vorkommen und Rohstoffe 398 4.1.4 Herstellung von Reinstsilicium 399 4.2 Germanium 407 4.2.1 Allgemeines 408 4.2.2 Wirtschaftliche Bedeutung und Verwendung 408 4.2.3 Vorkommen und Rohstoffe 409 4.2.4 Herstellung von Germanium 409 4.3 Gallium 409 4.3.1 Allgemeines 410 4.3.2 Wirtschaftliche Bedeutung und Verwendung 410 4.3.3 Vorkommen und Rohstoffe 410 4.3.4 Herstellung von Gallium 411 4.4 Indium 411 4.4.1 Allgemeines 412 4.4.2 Wirtschaftliche Bedeutung und Verwendung 412 4.4.3 Vorkommen und Rohstoffe 413 4.4.4 Herstellung von Indium 413 4.5 Bor 414 4.5.1 Allgemeines 414 4.5.2 Wirtschaftliche Bedeutung und Verwendung 414 4.5.3 Vorkommen und Rohstoffe 415 4.5.4 Herstellung von Bor 415 4.6 Arsen 416 4.6.1 Allgemeines 416 4.6.2 Wirtschaftliche Bedeutung und Verwendung 416 4.6.3 Vorkommen und Rohstoffe 417 4.6.4 Herstellung von Arsen 417 4.7 Antimon 418 4.7.1 Allgemeines 418 4.7.2 Wirtschaftliche Bedeutung und Verwendung 419 4.7.3 Vorkommen und Rohstoffe 419 4.7.4 Herstellung von Antimon 420 4.8 Seltene Erden 420 4.8.1 Allgemeines 421 4.8.2 Wirtschaftliche Bedeutung und Verwendung 422 4.8.3 Vorkommen und Rohstoffe 422 4.8.4 Herstellung der Seltenen Erden 423 4.9 Niob 425 4.9.1 Allgemeines 425 4.9.2 Wirtschaftliche Bedeutung und Verwendung 426 4.9.3 Vorkommen und Rohstoffe 426 4.9.4 Herstellung 427 4.10 Tantal 427 4.10.1 Allgemeines 428 4.10.2 Wirtschaftliche Bedeutung und Verwendung 428 4.10.3 Vorkommen und Rohstoffe 429 4.10.4 Herstellung von Tantal 430 4.11 Verbindungshalbleiter 430 5 Organosiliciumverbindungen 433 5.1 Industriell bedeutende Organosiliciumverbindungen 433 5.1.1 Nomenklatur 433 5.2 Technisch bedeutende Silane 434 5.2.1 Unsubstituierte Silane 434 5.2.2 Halogensilane 434 5.2.3 Organosilane 436 5.3 Siloxane/Silicone 439 5.3.1 Allgemeines 439 5.3.2 Nomenklatur 439 5.3.3 Wirtschaftliche Situation 440 5.3.4 Herstellung 441 5.3.5 Technische Durchfuhrung der Polymerisation 445 5.3.6 Herstellung verzweigter Polysiloxane 446 5.4 Technische Siliconprodukte 447 5.4.1 Siliconole 447 5.4.2 Siliconolfolgeprodukte 449 5.4.3 Siliconkautschuke 450 5.4.4 Siliconharze 453 5.4.5 Silicon-Copolymere, -Blockcopolymere und -Pfropfcopolymere 454 6 Anorganische Festkorper 457 6.1 Silikatische Erzeugnisse 457 6.1.1 Glas 457 6.1.2 Zeolithe 470 6.2 Anorganische Fasern 478 6.2.1 Einfuhrung 479 6.2.2 Verfahren zur Herstellung von anorganischen Fasern 481 6.2.3 Ausgewahlte Fasereigenschaften und Anwendungsfelder 505 6.2.4 Physiologische und legislative Aspekte 526 6.3 Baustoffe 527 6.3.1 Allgemeines 528 6.3.2 Kalk 529 6.3.3 Zement 533 6.3.4 Gips 544 6.3.5 Grobkeramische Produkte fur die Bauindustrie 552 6.3.6 Blahprodukte 553 6.3.7 Geopolymere 558 6.4 Keramik 562 6.4.1 Allgemeines 563 6.4.2 Einteilung der keramischen Erzeugnisse 563 6.4.3 Allgemeine Verfahrensschritte zur Herstellung von Keramiken 565 6.4.4 Tonkeramische Erzeugnisse 565 6.4.5 Sonderkeramische Erzeugnisse 579 6.5 Hartstoffe 609 6.5.1 Allgemeines 609 6.5.2 Wirtschaftliche Bedeutung und Verwendung 610 6.5.3 Allgemeine Herstellungsverfahren und Eigenschaften von Metallcarbiden 610 6.5.4 Carbide der IV. Nebengruppe 611 6.5.5 Carbide der V. Nebengruppe 613 6.5.6 Carbide der VI. Nebengruppe 613 6.5.7 Thoriumcarbid und Urancarbid 616 6.5.8 Metallnitride 617 6.5.9 Metallboride 618 6.5.10 Metallsilicide 619 6.6 Kohlenstoffmodifikationen 620 6.6.1 Allgemeine Vorbemerkungen 620 6.6.2 Diamant 620 6.6.3 Naturlicher Graphit 626 6.6.4 Synthetischer Kohlenstoff und synthetischer Graphit 630 6.6.5 Spezielle Kohlenstoff- und Graphitarten 640 6.6.6 Carbon Black 645 6.6.7 Aktivkohle 656 6.7 Fullstoffe 662 6.7.1 Allgemeines 665 6.7.2 Wirtschaftliche Bedeutung und Verwendung 666 6.7.3 Vorkommen, Rohstoffe und Herstellung von Fullstoffen 668 6.8 Anorganische Pigmente 675 6.8.1 Allgemeines 676 6.8.2 Weisspigmente 680 6.8.3 Buntpigmente 690 6.8.4 Spezialpigmente 708 7 Kernbrennstoffkreislauf 721 7.1 Die Bedeutung der Kernenergie in der Energiewirtschaft 721 7.2 Allgemeines zum Brennstoffkreislauf 725 7.3 Verfugbarkeit von Uran 726 7.4 Kernreaktortypen 728 7.4.1 Allgemeines 729 7.4.2 Leichtwasserreaktoren 729 7.4.3 Graphitmoderierte Reaktoren 730 7.4.4 Schwerwasserreaktoren 732 7.4.5 Schnellbrutreaktoren 732 7.5 Kernbrennstoffgewinnung 733 7.5.1 Urankonzentrat-( Yellow-cake -)Gewinnung 736 7.5.2 Konversion von Urankonzentrat zu Uranhexafluorid 741 7.5.3 235U-Anreicherung 743 7.5.4 Rekonversion von UF6 in Kernbrennstoffe 744 7.5.5 Andere Urankernbrennstoffe 746 7.5.6 Herstellung der Brennelemente 747 7.6 Entsorgung von Kernkraftwerken 747 7.6.1 Allgemeines 750 7.6.2 Teilschritte der Entsorgung 752 Stichwortverzeichnis 761

Product Details

  • publication date: 24/07/2013
  • ISBN13: 9783527330195
  • Format: Hardback
  • Number Of Pages: 806
  • ID: 9783527330195
  • weight: 1634
  • ISBN10: 3527330194
  • language of text: German
  • edition: 4th Revised edition

Delivery Information

  • Saver Delivery: Yes
  • 1st Class Delivery: Yes
  • Courier Delivery: Yes
  • Store Delivery: Yes

Prices are for internet purchases only. Prices and availability in WHSmith Stores may vary significantly

Close