Otto Fuerth: Das Dramatische Werk der Wiener Jahre und Prosa im Exil (Austrian Culture 10)

Otto Fuerth: Das Dramatische Werk der Wiener Jahre und Prosa im Exil (Austrian Culture 10)

By: Ursula Macris (author)Hardback

Special OrderSpecial Order item not currently available. We'll try and order for you.

Description

Das Buch bietet einen ersten Ueberblick ueber das Leben und Schaffen des aus Boehmen stammenden Autors Otto Fuerth (1894-1979). Nach Jahren russischer Kriegsgefangenschaft machte sich Fuerth im Wien der zwanziger und dreissiger Jahre einen Namen als Verfasser unterhaltsamer Komoedien. Die erfolgreichste unter ihnen, Der Mann ohne Privatleben, wurde 1931 im Volkstheater uraufgefuehrt. Nach der Emigration (1939) baute sich Fuerth in den Vereinigten Staaten eine neue Existenz auf. Die Prosawerke der Kriegs- und Nachkriegszeit zeigen den gefaehrdeten Menschen, aber auch die hoffnungsvolle Vision einer Menschheit, die ueber das Primitive und Grausame siegt und zu wahrer Humanitaet vorstoesst.

About Author

Die Autorin: Ursula Macris wurde in Jena geboren, wuchs in der Bundesrepublik auf und unterrichtet seit mehreren Jahren am Hartwick College im amerikanischen Bundesstaat New York. Nach einem Magisterabschluss vom Middlebury College in Vermont promovierte sie an der State University of New York in Albany. Vor ihrer jetzigen Stellung war sie Assistentin am Middlebury College und Dozentin am State University of New York College in Oneonta.

Product Details

  • ISBN13: 9780820422305
  • Format: Hardback
  • Number Of Pages: 182
  • ID: 9780820422305
  • weight: 440
  • ISBN10: 0820422304
  • language of text: German

Delivery Information

  • Saver Delivery: Yes
  • 1st Class Delivery: Yes
  • Courier Delivery: Yes
  • Store Delivery: Yes

Prices are for internet purchases only. Prices and availability in WHSmith Stores may vary significantly

Close