Skandal: Kunst

Skandal: Kunst

By: Peter Zimmermann (author), Sabine Schaschl (author)

Up to 2 WeeksUsually despatched within 2 weeks

Description

Der Skandal ist das Resultat eines offensiven Vorgangs: jemand greift an, der Angegriffene setzt sich zur Wehr. Es gibt A1/4ber Skandale kaum Forschung, die nicht selbst skandalAs wAre, formulierte Niklas Luhmann. Die Autoren zerlegen auf dem Sektor Kunst die Skandalproblematik in jene Grundelemente, die notwendig sind, um aus einem Ereignis eine Affentliche Reaktion herzustellen. Es geht dabei um sehr komplexe VorgAnge, die im Zusammenhang mit Kunst viel tiefer in deren Mechanismen einwirken, als es aufgrund von Sensationsmeldungen in der Presse oder erzA1/4rnten Politikerauftritten den Anschein hat. Das PhAnomen des Skandals wird anhand des Systems Kunst in all seiner KomplexitAt herausgearbeitet. Eine spannende Geschichte der zeitgenAssischen Kunst, in der die Affentlichen Rollenspiele von Skandalierer und Skandaliertem aufgedeckt werden.

Product Details

  • ISBN13: 9783211834183
  • Number Of Pages: 185
  • ID: 9783211834183
  • ISBN10: 3211834184

Delivery Information

  • Saver Delivery: Yes
  • 1st Class Delivery: Yes
  • Courier Delivery: Yes
  • Store Delivery: Yes

Prices are for internet purchases only. Prices and availability in WHSmith Stores may vary significantly

Close