Wer Pflegt, Muss Sich Pflegen: Belastungen in Der Altenpflege Meistern

Wer Pflegt, Muss Sich Pflegen: Belastungen in Der Altenpflege Meistern

By: Erich Sch]tzendorf (author), Erich Schutzendorf (author)Paperback

Up to 2 WeeksUsually despatched within 2 weeks

Description

Herr Schmitz steht am FrA1/4hstA1/4ckstisch und hAlt sich die Hand an den Kopf. Er scheint ratlos. Die Alltagsassistentin: a zKAnnen Sie heute ihr Brot selber belegen?" Herr Schmitz bleibt unverAndert in seiner Haltung. Die Assistentin: "Da liegt das Brot. Da die Wurst." Herr Schmitz atmet tief ein, behAlt die Hand am Kopf. Die Assistentin: "Wenn Sie es nicht schaffen, dann rufen sie. Dann helfe ich ihnen." Sie geht. Er bleibt am Tisch stehen und hAlt sich den Kopf. In diesem wie in den vielen anderen Beispielen aus dem Pflegealltag geht es dem Autoren nicht um die Frage, ob das Verhalten der Assistentin richtig oder falsch ist, sondern um die Frage, warum sie sich so verhAlt. Der Autor benennt anschaulich und praxisnah die oft hilflosen und manchmal verzweifelten Rettungsversuche der Pflegenden, Begleiter und Betreuer. Mit viel VerstAndnis fA1/4r die Mitarbeiter(innen) erAffnet er ihnen mit seinem Bild vom Festland und dem Meer der Ver-rA1/4cktheit neue Sichtweisen und Handlungsalternativen. In der 2. Auflage werden einige der ungewAhnlichen Sichtweisen vertieft und explizit auf die Situation in der hAuslichen Pflege und der Betreuung in Haus- und Wohngemeinschaften fA1/4r Menschen mit Demenz bezogen.

Product Details

  • ISBN13: 9783211291351
  • Format: Paperback
  • ID: 9783211291351
  • ISBN10: 3211291350
  • language of text: German

Delivery Information

  • Saver Delivery: Yes
  • 1st Class Delivery: Yes
  • Courier Delivery: Yes
  • Store Delivery: Yes

Prices are for internet purchases only. Prices and availability in WHSmith Stores may vary significantly

Close